img5630c5de5e19f

Da kann der Winter noch so stürmisch und frostreich sein – der nächste Sommer kommt bestimmt. Und dann gibt es wieder eine gehörige Portion bester Musik auf die Ohren. Denn die großen Festivals des Sommers 2017 werfen bereits heute ihre Schatten voraus. Am ersten Juni-Wochenende ist es endlich soweit – Rock am Ring und Rock im Park 2017 geben den Startschuss für die gesamte europäische Open-Air-Saison. Unser Tipp: Sichern Sie sich so schnell wie möglich Ihre Tickets – denn der Vorverkauf auf der Konzertkasse.de hat längst begonnen…

2 Festivals, 4 Bühnen, 90 Top-Acts: Schon diese Zahlen lassen erahnen, was uns am ersten Juni-Wochenende erwartet. Nämlich ein Who is who der nationalen und internationalen Rockszene. Sie haben die freie Wahl: Feiern Sie mit vom 2. bis 4. Juni auf dem Nürburgring bei Rock am Ring oder auf dem Nürnberger Zeppelinfeld bei Rock im Park.

Egal wohin Sie reisen – Sie können sich schon heute auf ein beeindruckendes Line-Up freuen. Bereits die Headliner Die Toten Hosen, System Of A Down und Rammstein machen Appetit auf mehr. Für Rammstein bedeuten die Festivals sogar die beiden einzigen deutschen Konzerte in 2017. Die Toten Hosen beginnen mit den Sommerfestivals ihren neuen Live-Zyklus, der noch eine umfassende Tour beinhalten wird.

Ihre Teilnahme am Zwillingsfestival haben viele weitere namhafte Acts bereits bestätigt – so etwa die Beatsteaks aus Berlin sowie Five Finger Death Punch, Alter Bridge, Genetikk, Thrice, Suicide Silence, Frank Carter & The Rattlesnakes und Slaves. Zum furiosen Line-Up gehören ebenso Prophets Of Rage, Macklemore & Ryan Lewis, Broilers, Marteria, Kraftklub, Beginner, Bastille, AnnenMayKantereit, 187 Strassenbande, Wirtz, Bonez MC & RAF Camora, In Flames, Airbourne, Rag’n’Bone Man, Feine Sahne Fischfilet, Henning Wehland, Pierce The Veil, Beartooth, Sleeping With Sirens und Motionless In White.

Schon heute steht somit fest: Der Sommer 2017 wird brandheiß!!!

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *