img58736b5d7a83d

Eine Ausnahmeband – und ein Jahrhundertalbum. „The Joshua Tree“ stellt einen unverrückbaren Meilenstein der Rockgeschichte dar. Mit Hits wie „I Still Haven’t Found What I’m Looking For“, „Where The Streets Have No Name“ oder „With Or Without You“ katapultierte sich die irische Band mit ihrem fünften Album endgültig zu Weltstars. Genau 30 Jahre ist dies jetzt schon her.

Das Meisterwerk „The Joshua Tree“ feiert nämlich in 2017 das 30. Jubiläum – und Band und Fans feiern mit. Im Rahmen ihrer The Joshua Tree-Tour wird die Band um Bono & The Edge erstmals das komplette Album in voller Länge zum Besten geben. Dabei reisen U2 nicht alleine an, sondern bringen Noel Gallagher’s High Flying Birds mit, die Band von Oasis-Gründer Noel Gallagher. Einzige Station in Deutschland: Am 12. Juli 2017 im Berliner Olympiastadion. Ihre Tour führt U2 darüber hinaus in sieben weitere europäische Städte, unter anderem nach Brüssel, Amsterdam und Paris.

UPDATE
Der Vorverkauf für das einmalige Jubiläumskonzert in Berlin war leider binnen kürzester Zeit ausverkauft, auch auf der Konzertkasse.

Einen Videogeschmack auf einen besonderen und unvergesslichen Konzertabend gibt es zumindest hier im Video.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *