img55f29692c38c6

„Denn es ist nie zu spät, um noch mal durchzustarten, weil hinter all den schwarzen Wolken wieder gute Zeiten warten.“ Diese Liedzeilen werden derzeit in allen Radios hoch und runter gespielt. Mit „Durch die schweren Zeiten“, der ersten Single des neuen, kommenden Albums hat Udo Lindenberg einen echten Volltreffer gelandet. Melancholisch und kraftvoll zugleich, traurig und doch auch positiv – ein echter Lindenberg eben.

„Schwere Zeiten“ hat der Altmeister des Deutschrock schon lange weit hinter sich gelassen. Seit Jahren schwebt Lindenberg auf einer einzigen Welle des Erfolgs, vor allem live ist und bleibt Udo ein Erlebnis. Das gilt gerade auch für die Stadion-Tournee 2016, die ihn im Mai und Juni 2016 in einige große Arenen in Deutschland führen wird. Tickets dazu gibt es natürlich auf der Konzertkasse.de.

Auf keinen Fall fehlen wird bei den Live-Gigs der aktuelle Lindenberg-Hit „Durch die schweren Zeiten“ – ebenso wenig wie weitere Songs seines neuen, kommenden Albums mit dem Namen „Stärker als die Zeit“. Am 29. April hat das lange Warten endlich ein Ende und das Album wird im Handel sowie als Download erhältlich sein. Immerhin acht Jahre mussten die Fans auf das erste Werk des Panikrockers seit dem Bestseller „Stark wie Zwei“ warten. Nun jedoch können wir uns auf 15 starke Songs freuen – und darauf, Udo bald wieder live zujubeln zu können.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier:

 

David Guetta schenkt uns den Beat

Veröffentlicht durch

img56c58dad30d57

Hamburg, macht Euch auf was gefasst: Am 23. Juli 2016 bringt David Guetta den Beat in die Stadt. Der Star-DJ aus Frankreich macht an diesem Tag Station auf der Trabrennbahn und hat den Beat im Gepäck. „Nothing but the beat“ heißt die Show, bei der garantiert niemand lange stillstehen wird. An diesem Abend gibt’s kräftig was auf die Ohren!

Wenn Guetta in Hamburg gastiere wird, hat er eines seiner persönlichen Highlights des Jahres schon hinter sich: Steuert der 48-jährige DJ doch als Musikbotschafter die passenden Beats zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) bei. „This One’s For You“ heißt die offizielle Hymne der EM, die sich bis dahin zum Dance-Ohrwurm des Sommers entwickeln dürfte.

Neben diesem Smash-Hit und den aktuellen Titeln des Albums „Listen“ darf beim Konzert in Hamburg natürlich auch das Best-of der fünf vorherigen Guetta-Alben nicht fehlen. Und wer weiß, vielleicht spielt der EM-Botschafter an diesem Abend „This One’s For You“ noch einmal im Land des frisch gebackenen Europameisters :-)

Ganz gleich wie der Fußball-Wettstreit ausgeht: Freut Euch auf eine spektakuläre Show mit David Guetta in Hamburg – die Tickets dazu bekommt Ihr bei der Konzertkasse.de.

Und zum Vorglühen gibt es hier für Euch schon einmal eine musikalische Kostprobe:

 

 

 

img569f541d0def3

Wohl nie traf das geflügelte Wort vom „Energiebündel“ besser zu als auf Zaz: Die seit Jahren erfolgreichste französische Sängerin steht für Lebensfreude, Energie und Emotion pur. Mit ihrer rauchigen Stimme und dem Ohrwurm „Je veux“ hat sie sich ihren festen Platz im Pop-Olymp erobert. In ihrem Heimatland Frankreich wird sie gar als „die neue Edith Piaf“ gehandelt. Schon ihr Debüt-Album im Jahr 2010 wurde zu einem europaweiten Erfolg sondergleichen, dem auch ihr zweites Studio-Album, Recto Verso (2013), kaum nachstand.

So sehr schon die Zaz-Alben begeistern, live ist die Sängerin nochmals ein Ereignis für sich. Der Funke springt meist binnen Sekunden über, wenn die Chansonette über die Bühne springt und für beste Laune sorgt. Schöner kann der Sommer kaum klingen, schließlich hat sich Zaz gleich für eine Reihe von Open-Air-Terminen in Deutschland angemeldet: Köln, Dresden, Hamburg und Hannover dürfen sich im Juli und August 2016 auf einen Besuch der Französin mit der wundervoll heiseren Stimme freuen. Bei den Konzerten im Sommer wird sie ihr aktuelles Programm präsentieren, das auch Songs vom Album „Paris“ enthält, mit dem sie 2015 den Echo in der Kategorie „Beste Künstlerin International Rock/Pop“ gewann. Tickets für die Open-Air-Konzerte von Zaz gibt es natürlich bei der Konzertkasse.de.

Mehr Pussy geht nicht…

Veröffentlicht durch

img55af5f858330e

Sie ist frech, lustig und gerne auch mal provokant: Carolin Kebekus ist in Sachen Comedy derzeit die unangefochtene weibliche Nr. 1 in Deutschland. Und das aus gutem Grund. Wer sich als Päpstin bewirbt, Rechtsradikale verspottet und auch dem Alltag immer wieder urkomische Seiten abgewinnen kann, hat sich eine feste Fangemeinde mehr als verdient. Lassen Sie sich mitreißen von diesem Humor der ganz speziellen Art: bei „AlphaPussy“, dem zweiten Soloprogramm von Carolin Kebekus. Tickets gibt es natürlich auf Konzertkasse.de.

Schon ihr Weg auf die Bühne war außergewöhnlich: Nach dem Abitur begann Carolin Kebekus als Praktikantin bei der Produktionsfirma der „RTL Freitag Nacht News“. Weil sich Schauspieler zu einem Dreh verspäteten, sprang sie in einem Sketch ein. Einige Leute fanden danach, sie mache das ganz gut, und Carolin durfte regelmäßig mitspielen – der Start zu vielen weiteren TV- und sogar Kino-Auftritten („Hanni und Nanni 2“).

2011 folgt dann das nächste Highlight: die Premiere ihres ersten abendfüllenden Soloprogramms „PussyTerror“. Seit 2013 ist Carolin regelmäßig Teil des Ensembles der „ZDF-heute-show“ und mit Stand-Up Kurzauftritten häufiger Gast in Sendungen wie „Nuhr im Ersten“, „Die Anstalt“, „Ladies Night“ und „Mitternachtsspitzen“. Parallel dazu baute sie sich ein zweites Standbein als Präsidentin der alternativen Kölner Karnevalssitzung „Deine Sitzung“ auf. Seit Anfang 2015 gibt es einmal im Monat „PussyTerror TV“ im WDR-Fernsehen. Und jetzt kommt die „AlphaPussy“ zurück auf die Bühne. Machen Sie sich auf was gefasst, im positiven Sinne!

 

Ein Wiedersehen mit The Corrs

Veröffentlicht durch

img569f5072e14ac

Neues Album, neue Tour: The Corrs sind zurück – und wie. Die wohl musikalischsten Geschwister überhaupt feiern nach gut zehn Jahren ihr Comeback. Andrea (Leadgesang), Sharon (Violine, Gesang), Caroline (Drums, Piano, Gesang) und Jim Corr (Gitarre, Piano, Gesang) werden mit ihrer Mischung aus Pop, Rock und traditioneller keltischer Musik auch jetzt wieder die Fans verzaubern.

Schon über geraume Zeit gab es Gerüchte um ein Comeback der Band, die über 30 Millionen Alben weltweit verkaufte und über Jahre die Charts mitprägte. Und tatsächlich: „White Light“ heißt das neue Album, mit dem sie direkt an den Sound und die Stimmung ihrer früheren Chart-Breaker anknüpfen. Doch nicht nur das: Jetzt können Sie die entspannte, verträumte, romantische Corrs-Musik auch wieder live erleben. Hits wie „Dreams“, „What Can I Do“, „Radio“ oder „Breathless“ werden neben den neuen Songs garantiert nicht fehlen, wenn die Geschwister auf der Bühne stehen. Mit dabei ist das britische Newcomer-Duo THE SHIRES als Special Guest. Freuen Sie auf ehrliche, handgemachte Musik – die Tickets dazu erhalten Sie auf Konzertkasse.de!

 

img55758b6380ebe

Sonderzug nach Pankow, eine Liebe über Grenzen und Mauern hinweg und die Erinnerung an die Wiedervereinigung Deutschlands: Das Musical „Hinterm Horizont“ mit den bekannten Klassikern und Hits von Udo Lindenberg hat über Jahre die Fans begeistert. Sie haben den Dauerbrenner immer noch nicht gesehen? Dann wird es jetzt höchste Zeit, denn im August 2016 läuft die Show in Berlin aus.

Freuen Sie sich auf bekannte Hits, eine Show mit Herz und Humor, auf einfach großes Theater. Lassen Sie sich von den historischen Videoprojektionen in die Vergangenheit entführen – und feiern Sie zu erstklassigem Rock. Noch bis August können Sie sich und Ihren Lieben dieses Feeling gönnen. Unser Tipp: Jetzt ein abwechslungsreiches Sightseeing-Wochenende in der Hauptstadt planen und als Höhepunkt das Udo Lindenberg Musical besuchen. Tickets für die definitiv letzten Shows bis August 2016 erhalten Sie selbstverständlich auf der Konzertkasse.de.